TSV Flacht 1903 e.V.



News vom TSV-Facebook-Team

News vom TSV-Facebook-Team
Fiiiiinaaaaleeee! Unser schwarz-blauen besiegen in Unterzahl die Gäste aus Riexingen und stehen tatsächlich im Bezirkspokal-Finale! Das Siegtor köpfte Lukas Schramm in der 90. Minute. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team und vielen Dank für die überragende Unterstützung vom Spielfeldrand. Wir sind stolz auf euch!
weiterlesen

Da rückt selbst der DFB-Pokal in die zweite Reihe

Der TSV Flacht spielt heute, 19 Uhr, im Bezirkspokal- Halbfinale gegen Riexingen. Von Nathalie Mainka Es ist im Jahr 1999 gewesen, als Thorsten Talmon, der aktuelle Trainer des Bezirksligisten TSV Flacht, mit dem SV Gebersheim das Bezirkspokal- finale gegen den TSC Kornwestheim gewonnen hat – und zwei Tage später mit dem SVG auch noch in die Landesliga aufgestiegen ist. Das mit dem Aufstieg wird beim TSV Flacht in dieser Saison wohl nicht klappen – doch der Einzug ins Pokalfinale ist zum Greifen nah. Am heutigen Mittwochabend wird um 19 Uhr auf dem Rasenplatz in Flacht das Halbfinale angepfiffen. Gegner ist der Liga- Konkurrent SGM Riexingen. Und Thorsten Talmon hat seiner Mannschaft eindrücklich beschrieben, wie es sich anfühlt, diesen Pokal zu gewinnen, und sie damit auch an- gespornt, alles zu geben. „So etwas erlebt man nicht alle Jahren“, sagt Talmon und Begeisterung klingt in seiner Stimme. Und da ist es ihm selbst egal, ob am selben Abend (allerdings erst um 20.45 Uhr), das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund angepfiffen wird. „Für mich ist der TSV Flacht wichtig“, sagt Talmon, der sich in früheren Jahren ohnehin eher zum VfB Stuttgart hingezogen fühlte. „Wir möchten etwas Besonderes aus unserem Spiel unter Flutlicht machen.“ Zuletzt hatte der TSV Flacht vor 17 Jahren in einem Bezirkspokal-Finale gestanden.
weiterlesen

Halbfinale WFV Bezirkspokal

Bericht von unserem Pressewart Wopfi

TSV Flacht - TSV Münchingen 1:2  (1:0) - der Gastgeber gibt das Spiel aus der Hand! Der TSV Flacht musste sehr früh verletzungsbedingt wechseln und tat sich schwer gegen die tief stehende Gäste aus Münchingen. Das Spielgeschehen geht nur schleppend voran, viel spielt sich im Mittelfeld ab. Die erste gute Chance hatten die Gäste, dieser wurde von T.Rünz abgewehrt. In der 25 Minute trifft S.Gritsch, nach einem Freistoß, die Latte. Einen sehenswerten Angriff schließt der TSV Flacht zum 1:0 ab. Auf Vorlage von L.Schramm verwertet A.Martone eiskalt zur Führung. Kurz vor dem Seitenwechsel lassen die Gäste zwei gute Chancen liegen. Die II.Spielhälfte ist noch keine drei Minuten alt, da scheitert der TSV Flacht zweimal am Torwart und M.Gritsch trifft den Pfosten. Eine Kopfballverlängerung landet in der 53.Minute unhaltbar als Bogenlampe im Netz zum 1:1. Dieses Gegentor lässt den TSV Flacht erstarren, denn je länger das Spiel dauert umso zielstrebiger und zwei-kampfstärker ist nun der TSV Münchingen. Der Gastgeber hält nicht dagegen, baut den Gegner auf und gibt das Spiel vollkommen aus der Hand. I
weiterlesen

Bericht von unserem Pressewart Wopfi

II.Mannschaft: TSV Flacht II  -  TSV Asperg II 4:1  (1:0) - der TSV Flacht kann noch zulegen! Der TSV Flacht konnte sich gleich gut in Szene setzen, nach einer Ecke (5.) ist M.Bolay zum 1:0 erfolgreich. Dieses Tor gibt dem Gastgeber mehr Sicherheit und dennoch spielt der Gegner gut mit. In der 30.Minute zielt U.Fidan zu genau, er trifft den Pfosten. Auch der TSV Asperg macht Bekanntschaft mit dem Aluminium, als man kurz vor dem Seitenwechsel den Pfosten traf. Wieder ist der Gastgeber gleich auf Hochtouren, nach einer Ecke ist S.Weiss (52.) zum 2:0 erfolgreich. Der TSV Flacht spielt konzentriert weiter und lässt kaum Tor-chancen des Gegners zu. In der 70.Minute wird der Gegner klassisch ausgekontert und mit viel Gefühl lupft M.Reichert-Vollmer die Kugel über den Torhüter hinweg zum 3:0. Die Gäste dürfen dann auch noch jubeln, nach einem Abpraller (79.) steht es 3:1. In der Schlussminute kann S.Weiss mit links seinen zweiten Treffer zum verdien-ten 4:1 Endstand markieren. TSV Flacht : B.Fidan, Keller (73. Krizan), Knapp, Rünz (66. Hiemer), Hundt, Weiner (80. Messerschmidt), Bolay, Schäffer, Weiss, U.Fidan, Gacesa (67. Reichert-Vollmer). Der TSV Flacht spielt am So., den 30.April um 12.45 Uhr beimTSV Merklingen III.
weiterlesen
Seite 1 von 250

Terminvorschau

30
Apr
TSV MERKLINGEN III - TSV FLACHT
12:45 - 14:30 Fussball
Rasenplatz, Untere Talstraße 66, 71263 Weil der Stadt
30
Apr
TSV PHÖNIX LOMERSHEIM - TSV FLACHT
15:00 - 16:45 Fussball
Kunstrasenplatz, Am Wässerle, 75417 Mühlacker