• Kontaktiere uns

News

Filter zurücksetzen

News vom TSV-Facebook-Team

Auch im Abstiegsduell kann der TSV Flacht nicht punkten! Nach der gestrigen Heimniederlage gegen die SGM Riexingen wird die Lage für unsere schwarz-blauen immer bedrohlicher. Bereits vier Punkte beträgt der Rückstand auf den Abstiegsrelegationsplatz. Trainer Chris Seeber musste auch gestern wieder auf unzählige Spieler verzichten. Nach rund einer halben Stunde vergab Sven Gritsch per Elfmeter die Chance zur Führung. Adrian Thüringer wurde im Sechzehner gefoult. Zu allem Übel ging man dann auch noch kurz vor der Halbzeit in Rückstand.  In Hälfte zwei gelang Daniel Schäfer per Kopf der Ausgleich. Riexingen entschied das Spiel spät durch eine direkt verwandelte Ecke. Am kommenden Samstag dürfte nun die allerletzte Chance sein den Abstieg doch noch zu verhindern, wenn man beim direkten Konkurrenten in Eltingen zu Gast ist. Unsere 2. Mannschaft spielt weiterhin eine beeindruckende Saison. Auch gestern gewannen die Mannen von Trainer Patrick Widmayer verdient mit 2:1 gegen Renningen. Wir bedanken uns für die zahlreiche Unterstützung vom Spielfeldrand. Euer TSV-Team
Auch im Abstiegsduell kann der TSV Flacht nicht punkten! Nach der gestrigen Heimniederlage gegen die SGM Riexingen wird die Lage für unsere schwarz-blauen immer bedrohlicher. Bereits vier Punkte beträgt der Rückstand auf den Abstiegsrelegationsplatz. Trainer Chris Seeber musste auch gestern wieder auf unzählige Spieler verzichten. Nach rund einer halben Stunde vergab Sven Gritsch per Elfmeter die Chance zur Führung. Adrian Thüringer wurde im Sechzehner gefoult. Zu allem Übel ging man dann auch noch kurz vor der Halbzeit in Rückstand.  In Hälfte zwei gelang Daniel Schäfer per Kopf der Ausgleich. Riexingen entschied das Spiel spät durch eine direkt verwandelte Ecke. Am kommenden Samstag dürfte nun die allerletzte Chance sein den Abstieg doch noch zu verhindern, wenn man beim direkten Konkurrenten in Eltingen zu Gast ist. Unsere 2. Mannschaft spielt weiterhin eine beeindruckende Saison. Auch gestern gewannen die Mannen von Trainer Patrick Widmayer verdient mit 2:1 gegen Renningen. Wir bedanken uns für die zahlreiche Unterstützung vom Spielfeldrand. Euer TSV-Team

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok