News

Filter zurücksetzen
Rückblick von unserem Pressewart Wopfi
Fußball
TSV Flacht  -  VFB Tamm 2:3  (0:3) Der Gastgeber lässt sich überrumpeln! Der TSV Flacht begann dominant und war in den ersten zwanzig Minuten der Führung nahe. Man hatte das Spielgeschehen im Griff, umso ärgerlicher war der Gegentreffer (18.) nach einem ruhenden Ball. Kurz darauf traf Leon Henrich den Pfosten. Mit langen Bällen war der Gastgeber heute überfordert, in der 30.Minute wurde man ausgekontert – 0:2. Nur zwei Minuten später scheitert Patrick Essig mit einem Elfmeter am Torwart. In der 34.Minute war die Faustabwehr von Mario Morlok zu zentral und der Gast bedankt sich mit dem 0:3. Effektiver geht’s nicht, viermal aufs Tor geschossen und den Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Auch in den zweiten 45 Minuten mit gefühlten 60% Ballbesitz ist… ...
News vom TSV Facebook Team
News vom TSV Facebook Team
Fußball
Der TSV Flacht zeigt eine deutliche Leistungssteigerung und steht dennoch ohne Punkte am Ende das Tages da! Endstand: 2:3 Torschützen:1:3 Kevin Bauer2:3 Timo Essig  Eine völlig unverdiente Niederlage. Trotzdem lässt sich auf diese Leistung aufbauen. Mund abwischen Jungs. Das Glück erarbeitet ihr euch wieder. ...
News vom TSV Facebook Team
News vom TSV Facebook Team
Fußball
//4. Spieltag: TSV Flacht - VfB Tamm// Am morgigen Sonntag bestreiten unsere Schwarzblauen am vierten Spieltag ihr erstes Heimspiel. Nach einer schwachen Leistung am vergangenen Sonntag, als man in Ditzingen mit 1:4 verlor, muss der TSV Flacht am Sonntag wieder ein anderes Gesicht zeigen um die drei Punkte an der Kelterstraße gegen den VfB Tamm behalten zu können. Kommt vorbei und unterstützt unsere Jungs tatkräftig vom Spielfeldrand! Bitte haltet euch an das TSV Hygienekonzept - vielen Dank! Euer TSV-Team 
Rückblick von unserem Pressewart Wopfi
Fußball
TSF Ditzingen  -  TSV Flacht 4:1  (1:1) | Die Entscheidung fällt in der Schlussphase! Den Zuschauern wurde ein gutes A-Ligaspiel geboten, mit Tempofußball und Torraumszenen. Der Gastgeber war besser im Spiel und profitierte zunächst von Abspielfehlern des TSV Flacht. Die TSF Ditzingen schaltet schnell um und bringt die Gästeabwehr mit ihren schnellen Stürmern in Verlegenheit. Die besseren Chancen waren auf Seiten des Gastgebers und somit auch die Führung in der 23.Minute verdient. Vorrausgegangen war ein Fehlpass der Gäste im Mittelfeld. Kurz darauf scheitert Maik Bauer am Torwart. Mit Ballgefühl verwertet Leon Henrich einen Jambo-Pass zum Ausgleich (33. Min.). Gleich nach dem Seitenwechsel muss Mario Morlok mit Fußabwehr klären. Zunehmend wird die Raumaufteilung der Gäste jetzt besser und im Spiel nach vorne…
News vom TSV Facebook Team
News vom TSV Facebook Team
Fußball
Der TSV Flacht verliert beim TSF Ditzingen mit 1:4Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:1Leon Henrich Wir wünschen euch noch einen schönen Sonntag Euer TSV-Team
Bericht von unserem Pressewart Wopfi
Bericht von unserem Pressewart Wopfi
Fußball
Pokalspiel: SpVgg Warmbronn - TSV Flacht 3:0 (2:0) | Der Gastgeber mit der besseren Spielanlage! Die SpVgg Warmbronn war in allen Belangen dem Gegner jeweils einen Schritt voraus und dennoch hatte der TSV Flacht zunächst die Chance und scheitert am Torwart. Der Gastgeber ist beim Spiel über die Flügel meist gefährlich und nutzte dies in der 18.Minute völlig freistehend zum 1:0. Nur zwei Minuten später ist die Aufregung der Gäste verständlich, aus der Abseitsstellung heraus fällt das 2:0. Die Gäste können das Fehlen einiger Stammspieler nicht kompensieren und bleiben im Spiel nach vorne harmlos. Auch in den zweiten 45 Minuten erspielt sich der Gastgeber einige gute Chancen und wird in der 60. Minute mit dem 3:0 belohnt, auch hier wurde schnell und…
Seite 1 von 230

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.