News

Filter zurücksetzen
TSV Flacht – TV Aldingen 3:3 (0:1)
TSV Flacht – TV Aldingen 3:3 (0:1)
Fussball-Herren
Punktgewinn oder –verlust? So ganz konnte das der Flachter Trainer Thorsten Talmon unmittelbar nach dem Spiel gegen den TV Aldingen, der kürzlich noch Tabellenführer war, für sich noch nicht einordnen. „Wir sind zweimal einem Rückstand hinterher gelaufen, haben in der 90. Minute durch das Tor von Patrick Essig mit 3:2 geführt und kassieren in der Nachspielzeit noch den 3:3-Ausgleich, da kam einiges zusammen.“ Zuletzt gab’s noch Gelb-Rot für Chris Eisenhardt wegen Meckerns (91.). Zur Halbzeit lag der Gastgeber mit 0:1 zurück. Lukas Schramm glich zum 1:1 aus (52.). Aldingen traf zum 2:1, Peter Binder erzielte das 2:2 (82.). TSV Flacht: Desiderio, Fink (81. Binder), Elfadli, Eisenhardt, T. Essig (77. Schäfer), Schöpfer, P. Essig, K. Bauer, Gritsch, Marto- ne (73. Schmid), Schramm.… ...
News vom TSV-Facebook-Team
News vom TSV-Facebook-Team
Fussball-Herren
Hiobsbotschaft für den TSV Flacht - Maik Bauer fällt mehrere Wochen aus! Es war bereits zu befürchten. Nun ist es bittere Gewissheit. Maik Bauer hat sich im Spiel gegen den SV Perouse mehrere Muskelfaserisse im unteren Oberschenkel zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen. Nach dem er bereits in der vergangenen Saison fast die komplette Rückrunde verpasst hat, ist das erneut ein großer Rückschlag. In den ersten sechs Saisonspielen erzielte unser Linksfuß starke sieben Tore und bereitete zwei weitere vor. Wir wünschen unserem Flügelflitzer eine schnelle Genesung und hoffen dass er bald wieder auf dem Feld stehen kann. Wir stehen hinter dir! Dein TSV-Team ...
Rückblick von unserem Pressewart Wopfi
Fussball-Herren
I. Mannschaft: SV Perouse  -  TSV Flacht 2:1  (0:0) | Schwaches Bezirksliga-Niveau ohne Lokalderby-Charakter! Den Zuschauern wurde besonders in den ersten 45 Minuten ein müdes Gekicke geboten. Chancen aus dem Spiel heraus waren Mangelware, das Ballgeschiebe nach hinten umso mehr. Der Gastgeber mit zwei Kopfballaktionen nach Standards und die Gäste nach 35 Minuten mit einer nennenswerten Torchance. Nach dem Seitenwechsel war der TSV Flacht besser in seinen Aktionen und der SV Perouse nach hinten gefordert. Gleich zwei gute Aktionen wurden vom SV-Keeper pariert. Der TSV Flacht war jetzt besser im Spiel, kann aber zu diesem Zeitpunkt abermals kein Kapital schlagen und muss Maik Bauer verletzungsbedingt ersetzen. Die ausgelassenen Torchancen wurden dann vom Gastgeber bestraft. Zunächst scheiterte der SV Perouse noch freistehend, ehe man in…
News vom TSV-Facebook-Team
News vom TSV-Facebook-Team
Fussball-Herren
Derbywochenende für beide Flachter Mannschaften! Am kommenden Sonntag stehen interessante Paarungen auf dem Programm. Für unser Bezirksliga-Team geht es beim SV Perouse um Punkte, die zweite Mannschaft ist zu Gast beim TSV Weissach 2.  Nach dem überzeugenden 7:2 Heimsieg gegen die Oberliga-Reserve des FSV 08 Bissingen, möchten unsere schwarz-blauen an diese Leistung anknüpfen. "Selbstverständlich möchten wir in Perouse gewinnen, wissen aber definitiv um die schwere der Aufgabe. Wir haben gut trainiert in dieser Woche und sind bereit für ein intensives Derby, vor hoffentlich großer Zuschauerkulisse." So äußert sich Coach Thorsten Talmon vor dem richtungsweisenden Duell. Aktuell steht der TSV Flacht mit 9 Punkten auf Tabellenplatz fünf. Der SV Perouse hat bisher 4 Punkte gesammelt. Definitiv ausfallen werden Tobias Rünz, Erdi Kocaoglu, Taner…
Rückblick von unserem Pressewart Wopfi
Fussball-Herren
NK Croatia Bietigheim  -  TSV Flacht 4:0  (1:0) | Chancenlos beim Aufsteiger! Der Gastgeber hatte schon nach drei Minuten zwei Distanzschüsse zu verzeichnen und auf der Gegenseite wird L.Schramm beim Abschluss noch gestört. Durch Direktspiel war die TSV-Abwehr oftmals überfordert. In der 20.Minute wird der Schuss von Croatia Bietigheim noch unglücklich abgefälscht und landet im Tor zum 1:0. Der Gastgeber entpuppt sich immer mehr als spielstark und lauffreudig. Früh müssen die Gäste verletzungsbedingt wechseln und werden immer mehr in der Defensive gefordert. In dieser Phase hält T.Rünz mit gutem Stellungsspiel den TSV Flacht noch im Spiel. In der 48.Minute vergibt der Gastgeber eine gute Nachschusschance zur Vorentscheidung. Zwar spiel der TSV Flacht jetzt besser nach vorne, rennt sich aber meist im Abwehrbollwerk des…
Rückblick von unserem Pressewart Wopfi
Fussball-Herren
TSV Flacht  -  SKV Rutesheim II 0:1  (0:1) | Sonntagsschuss entscheidet das Spiel! Die Zuschauer beider Teams sahen ein sehr gutes Bezirksligaspiel mit viel Tempo und Torraumszenen. Der TSV Flacht war in der Chancenverwertung nicht konsequent genug und scheiterte nicht nur einmal am überragenden SKV-Schlussmann F.Pohle. Schon nach drei Minuten vergibt der Gast freistehend und auf der Gegenseite scheitert L.Schramm am Keeper. Der Gastgeber tut sich schwer am Spielaufbau, geschickt macht die SKV Rutesheim die Räume eng. Keine Langeweile ist auf den Rängen zu spüren, gleich zweimal hat M.Bauer die Führung auf dem Fuß. Die Abwehr des TSV Flacht ist zu kurz und der Distanzschuss (38.) der Gäste passt haargenau ins obere Dreieck zum 0:1. In den zweiten 45 Minuten wird es ein echtes…
Seite 7 von 37

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.