• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Kursübersicht Liste

U3 - Ballschule (2,5 bis 4 Jahre) Kind + Elternteil

Von 23.02.2024 16:30 bis 19.07.2024 17:30
Veröffentlicht von Melanie Kutska
Treffer: 400

Die Ziele, Inhalte und Methoden der U3-Ballschule orientieren sich in einer einzigartigen Weise an den vier zentralen Gütesiegeln für Fördermaßnahmen in diesem Altersbereich: den Prinzipien der Entwicklungsgemäßheit, der Ganzheitlichkeit, der vorbereiteten Umgebung und der unterstützenden Impulse. Den beiden erstgenannten Leitsätzen folgend wurden für die U3-Ballschulzeit insgesamt 27 Lernziele ausgewählt bzw. definiert und drei Gruppen von altersgerechten Basiskompetenzen zugeordnet: den phylogenetischen Motorikbausteinen (A), den perzeptiv-motorischen Bausteinen (B) und den kognitiv-motorischen Bausteinen (C). Zusammengenommen ergibt sich aus den Säulen A und B und C das ABC des Spielenlernens für Kleinkinder.

Ein wichtiges Kennzeichen der U3-Ballschule besteht darin, dass das individuelle motorische Entwicklungsniveau kontinuierlich mit Hilfe von einfach handhabbaren Checklisten erfasst wird. Damit soll sichergestellt werden, dass die Kinder durch die vorgegebenen Lernziele weder überfordert noch unterfordert werden. Der Lehrplan enthält – mit Blick auf die Resultate dieser Checklisten – klare Vorgabe darüber, was jedes einzelne Kind lernen kann bzw. welche motorischen Basiskompetenzen in der Zone seiner nächsten Entwicklung liegen. Damit ist der Raum der Verbesserungsmöglichkeiten eines Kindes zwischen seinem derzeitigen und möglichen Leistungsstand gemeint.

 

Wichtig: Dein Kind nimmt mit dir zusammen an den Kursen teil. (Kind + Elternteil/Aufsichtsperson)

Termine: Freitag 16:30 - 17:30 Uhr (außer in den Schulferien und an Brückentagen)

Nach der Anmeldung erfolgt die Besätigung der Buchung per E-Mail. Klicken Sie in der E-Mail nicht auf den Link, außer es soll eine Abmeldung vom gebuchten Kurs erfolgen.