• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Grußworte

Image

Markus Dieckmann - Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes

Liebe Volleyballfreunde,

die diesjährige Deutsche Meisterschaft der U18 weiblich findet vom 04. bis 05. Mai 2024 in Weissach statt. Im Namen des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) möchte ich alle Teilnehmer*innen und Gäste herzlich willkommen heißen.

Die besten 15 Vereinsmannschaften Deutschlands, die sich über ihre Regionalmeisterschaften qualifiziert haben, sowie der Ausrichter Blaubären TSV Flacht messen sich in Weissach und kämpfen um den Titel des „Deutschen Meisters der U18 weiblich“. Ich wünsche allen Teams viel Erfolg!

Eine Deutsche Meisterschaft ist für alle jungen Volleyballer*innen ein absolutes Highlight. Sie ist der Lohn für jahrelanges und intensives Training und ein Sprungbrett für die weitere Karriere. Eine DM ist aber nicht nur ein Schauplatz für sportliche Höchstleistungen, sondern auch ein Event, bei dem Freundschaften geknüpft werden, der Teamgeist gestärkt wird und Träume zu Realität werden können. Schätzt und feiert diese Momente, die wir miteinander erleben – auf und neben dem Spielfeld. Möge diese Meisterschaft eine unvergessliche Reise für jede*n Teilnehmer*in sein, voller Begeisterung, Fairplay und unvergesslicher Erfahrungen.

Einen besonderen Dank möchte ich an alle Eltern, die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen und Verantwortlichen in den Vereinen richten: Ohne eure Unterstützung und euer Engagement würden die Jugendlichen heute hier nicht stehen. Für die sicherlich gelungene Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft möchte ich mich herzlich bei Markus Kliche und den Blaubären TSV Flacht bedanken. Mit viel Herzblut und Leidenschaft haben alle im Verein dieses Event auf die Beine gestellt.

Ihnen, liebe Volleyballfreunde, wünsche ich einen schönen Aufenthalt in Weissach, mit spannenden, hochklassigen und fairen Spielen und bleibenden Erinnerungen an die Meisterschaft.

Markus Dieckmann
Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes

Image

Jan Lindenmair – Sportdirektor Binder Blaubären Flacht

Liebe Spielerinnen, liebe Volleyball-Freunde,

Es ist mir eine große Freude und Ehre, euch alle zur Deutschen U18 Meisterschaft im Volleyball in Flacht zu begrüßen! Diese Meisterschaft ist nicht nur ein Schauplatz für spannende Spiele und sportliche Höchstleistungen, sondern auch eine Plattform, auf der junge Talente ihr Können unter Beweis stellen und ihre Leidenschaft für diesen großartigen Sport entfalten können.

Als Spielerinnen, Trainer, Eltern und Fans tragt ihr alle dazu bei, dass diese Meisterschaft zu einem unvergesslichen Ereignis wird. Eure Hingabe, Ehrgeiz und Fairness sind der Kern dessen, was den Volleyballsport so besonders macht.

Ich möchte allen Teams viel Erfolg auf dem Spielfeld wünschen. Möge euer Training und eure Vorbereitung Früchte tragen, und möget ihr eure persönlichen Bestleistungen erreichen. Doch erinnert euch auch daran, dass der Geist des Sports über den Sieg hinausgeht.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch den Organisatoren, Schiedsrichtern und allen anderen, die hinter den Kulissen hart arbeiten, um diese Meisterschaft zu einem reibungslosen und unvergesslichen Ereignis zu machen.

Möge diese Deutsche U18 Meisterschaft allen Teilnehmern unvergessliche Erinnerungen bescheren.

Viel Glück und viel Spaß!

Mit sportlichen Grüßen,

Jan Lindenmair – Sportdirektor Binder Blaubären Flacht

Image

Bürgermeister Jens Milow von der Gemeinde Weissach

Liebe Spielerinnen,

herzlich willkommen zur deutschen U18-Meisterschaft im Frauen-Volleyball! Als Bürgermeister und Schirmherr der Meisterschaft freue ich mich auf spannende Wettkämpfe und sportliche Fairness.

Möge Teamgeist und Fairplay jeden Spielerinnenweg begleiten. Mein besonderer Dank gilt den Organisatoren und Unterstützern für dieses besondere Event.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und eine unvergessliche Zeit in unserer Gemeinde!

Jens Millow

Image

Landrat Roland Bernhard

Liebe Volleyball-Fans,

ich freue mich sehr, dass die besten Nachwuchsspielerinnen Deutschlands dieses Jahr im Landkreis Böblingen gegeneinander antreten. Mein besonderer Dank geht dabei an den TSV Flacht, der keine Mühe scheut, die verantwortungsvolle Aufgabe als Turnierausrichter zu übernehmen.

Die Deutsche Volleyball-Meisterschaft rückt die jungen Talente ins Rampenlicht und bringt die Besten zusammen. Ich habe größten Respekt vor den talentierten Jugendlichen, die als Teeanger alle Konzentration und Fleiß ins Training stecken, um auf bundesweitem Niveau Spitzenleistung zu erbringen. Auf diese vorbildhafte Disziplin und Leistungsbereitschaft der Teilnehmerinnen können die Vereine, Trainer, Eltern und Geschwister sehr stolz sein.

Ich wünsche allen Mannschaften viel Erfolg und den Organisatoren eine gelungene Durchführung und viele interessierte Zuschauer beim Turnier in Flacht.

Herzlichst

Roland Bernhard
Landrat

Image
Image